Über mich

Seit 2008 widme ich, Katharina Brökelmann – Expertin für Konfliktlösungen – mich der Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung. Hierbei geht es vor allem um Kostensenkung und eine nachhaltige Unternehmenskultur, die sich in ihren Prozessen, Strukturen und Werten vereinen lässt.

„ Ich bin nicht das, was mir passiert ist. Ich bin das, was ich entscheide zu werden. “
- Carl Gustav Jung

Meine berufliche Laufbahn begann nach dem Abitur mit der Ausbildung zur Industriekauffrau, wo ich bereits Verantwortung in der Minimierung von Fehlmengen und somit von Kosten übernahm. Mein Auge hat schon früh erkannt, was für Stellschrauben gedreht werden müssen, um ein Unternehmen nach vorne zu bringen. Nach Abschluss meiner Ausbildung war es mir wichtig mein Repertoire zu erweitern und ich absolvierte mein Bachelor-Studium in International Business. Während dieser Zeit arbeitete ich weiter in diversen Unternehmen, um in die direkte Anwendung zu kommen und Erfahrungen zu sammeln, was funktioniert und was weniger funktioniert. Das Masterstudium in Wirtschaftspsychologie rundet mein Profil ab und gab mir den letzten Schliff, um ein Unternehmen aus allen Perspektiven zu verstehen. Die damals schon durchgeführten Praxis-Projekte zielten auf die Entwicklung von Unternehmen unter dem Aspekt moderne Führung ab. Verschiedene Branchen und Positionen – auch in der Führung – gaben mir das Wissen aus dem ich heute als Ihre Beraterin profitiere.

Mein Entschluss all das Wissen weiterzugeben stand bereits Ende 2017 fest. Was mir fehlte? Tools, Instrumente und Strukturen, um genau das alles anzuwenden. Ich zog für einige Jahre in die Coaching-Metropole Hamburg, um dort von den Besten der Besten zu lernen und mich 2019 selbstständig zu machen. Heute hat mich mein Weg wieder zurück zu den Wurzeln nach Dortmund geführt, wo ich all das weitergeben möchte und zwar mit Härte, Humor und Herzlichkeit.

Was mich ausmacht? Scharfsinn, Tiefsinn & Struktur.

Aus- und Weiterbildung

  • Mediation mit gewaltfreier Kommunikation
  • BEM – Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mediation in Familienunternehmen und bei Unternehmensnachfolge
  • Zert Professional (Business-) Coach
  • Zert. Mediatorin
  • Ausbildereignungsschein (AEVO) nach BBiG §30, Abs. 1
  • Zert. Business-Trainerin, Moderatorin & Prozessbegleiterin
  • M.Sc. Wirtschaftspsychologie – Change Management / Organisationsentwicklung
  • B.A. International Business
  • Industriekauffrau (IHK)

Berufliche Schwerpunkte & Kernkompetenzen

  • kaufmännische Leitung, Personal- und Organisationsentwicklung, internationaler Vertrieb, Export und Projektmanagement in mittelständischen Industrieunternehmen und Kleinunternehmen
  • Managementassistentin 
  • Sicherheitsdienst, Eventsicherheit
  • Soziales Engagement in diversen Einrichtungen
 
  • Aufbau bzw. Implementierung von diversen Organisationsstrukturen
  • Führungserfahrung in diversen Unternehmen und Branchen
  • weitere Sprachen: Englisch, Niederländisch

Praxis-Projekte

  • Moderne Führung – Gesundheit und Wertschätzung als Teil der Führungsverantwortung (Qualitative Studie)
  • Reorganisation eines Pflegewohnstifts (Change-Management Projekt)
  • Gesundheitsprävention im industriellen Mittelstand – Exploration von Maßnahmen im Kontext von psychischen Krankheiten (Qualitative Studie)
  • Konzeptentwicklung und Umsetzung eines Lieferdienstes im Einzelhandel
  • Konzeptentwicklung für den Verkauf von Brillen in Deutschland (Intern. Management Projekt „Cross Border“, FH Dortmund & Hogeschool Amsterdam)
J. M., Jesteburg
Im Laufe der Zeit kann es durchaus passieren, dass man im Strudel seiner Aufgaben den Überblick verliert. Der auf einen einwirkende Einfluss bekommt eine riesige Kraft. Das Resultat ist Ineffizienz. Kleine Aufgaben werden zu Großen. Unwichtige Aufgaben werden zu dringenden Aufgaben, weil sie nicht kontrolliert abgearbeitet werden. Zusätzlich entstehen unnötige Fehler. All das und einiges mehr führt bei allen Beteiligten zu Unmut und demotiviert. Um dieser Lage wieder Herr zu werden, erfordert es deutlicher Struktur und Konsequenz. Dies hat Katharina Brökelmann bei mir unterstützt und den Schwerpunkt auf die Selbsterkennung der einzelnen, persönlichen Themen gelegt. 
Viktoria W., NRW & Österreich
Ich habe Katharina kontaktiert mit dem Wunsch nach mehr Leichtigkeit. Durch ihre empathische und nachdringliche Art gelingt es ihr bis zum Kern vorzudringen und schafft es so immer wieder mir die Augen zu öffnen. Sie ist zudem extrem versiert sich auf neue Situationen einzustellen und den Knoten im Gehirn zu lösen. Dabei ist stets Platz für ernste oder traurige Themen, aber genauso für lustige Gespräche. Ich bin sehr dankbar, dass ich Katharina kennengelernt habe und durch sie viel zufriedener, entspannter und erfolgreicher geworden bin. Diese Erfolge innerhalb kurzer Zeit zeigen mir, dass Katharina mit Herz und Verstand Coach ist und ich freue mich schon auf unsere nächsten Treffen – digital wie analog.
Andreas B., Hamburg
Wer ernsthaft über ein Einzelcoaching nachdenkt, kommt an dieser selbstbewussten Frau nicht vorbei. Frau Brökelmann hat mir in so kurzer Zeit auf’s Pferd geholfen, wie niemand vor ihr. Ihre sympathische Art hat mich immer wieder neu inspiriert andere Sichtweisen auszuprobieren oder die Dinge einfach mal als gegeben anzunehmen. Ich werde Frau Brökelmann immer als tollen Menschen mit ganz viel Engagement in Erinnerung behalten.
Voriger
Nächster

Sie benötigen Unterstützung
in anderen Lebensbereichen ?

Entdecken Sie gerne mein zweites Standbein
und schauen Sie bei Seelendesign vorbei.